Foren-Übersicht  
 
 
Aktuelle Zeit: 17.01.2022, 20:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Boost
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 13:56 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2008, 17:34
Beiträge: 976
Wohnort: A - Wien
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Defender 110 Utility
Geschlecht: männlich
hallo erstmal!
Frage: hat jemand erfahrungen mit felgen lackieren?

hat jemand ein foto von schwarzen boost felgen?

schwarz pulverbeschichten würd mich interessieren!

_________________
Wenn die kann Defender ham, foar ma wieda Hoam!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Boost
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 14:18 
Offline
Obermeister
Obermeister
Benutzeravatar

Registriert: 20.02.2008, 16:20
Beiträge: 1107
Wohnort: D - Limburg an der Lahn
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 110 CSW TD5
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Firefighter hat geschrieben:
hallo erstmal!
Frage: hat jemand erfahrungen mit felgen lackieren?

hat jemand ein foto von schwarzen boost felgen?

schwarz pulverbeschichten würd mich interessieren!


Also ich bin mir nicht ueber den Sinn und die Moeglichkeit vom lackieren von Leichtmetallfelgen im klaren.

Meine sind original grau, werden von ganz alleine schwarz, leider nicht regelmaessig. :anniedoof:

Ich wuerda dann keine Boost nehmen, sondern die australischen (der Name faellt mir grad nicht ein), die sind aus einer schwarzen Magnesiumlegierung, also schwarz und sind weit solider als die Boost.
Wenn du Pulverbeschichtest und durch Steine faehrst kommt das grau eh wieder raus. Sieht bestimmt auf die Dauer nicht so gut aus.

_________________
Living in a Land Rover.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 18:16 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 13.02.2008, 17:34
Beiträge: 976
Wohnort: A - Wien
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Defender 110 Utility
Geschlecht: männlich
würd gerne schwarzepulverbeschichten! glaubst net das des haltet?
klar wenn grössere steine drauf schlagen ok aber wenn ich net grad ins schwere gelände fahr

_________________
Wenn die kann Defender ham, foar ma wieda Hoam!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 19:36 
Offline
Erfinder
Erfinder
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 23:43
Beiträge: 7814
Wohnort: Wameru in Mittelhessen
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Eselskarren
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Warum eigentlich nicht Stahlfelgen?

_________________
    LG, ehemals AW (auch Auweh genannt)

    Mittag ist wenn die Sonne im Süden steht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 21:02 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5276
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
Wer suchet der findet:

http://www.gilmore-offroad.de/index.html?reifen-felgen.html

Und die Pulverbeschichtung hält wahrscheinlich genauso gut wie bei jeder anderen Alu-Felge, denn die sehen zwar Natur aus, sind aber alle beschichtet. Ansonsten würden sie dir bei Streusalz nur so dahingammeln.

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.03.2008, 23:53 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
Firefighter hat geschrieben:
würd gerne schwarzepulverbeschichten! glaubst net das des haltet?
klar wenn grössere steine drauf schlagen ok aber wenn ich net grad ins schwere gelände fahr


Wenn Du viel Gelände fährst, würde ich eher lackieren und mir von der Farbe noch eine Dose zum Ausbessern mitgeben lassen. Steine und böse Äste (die IMMER dann da sind, wenn man sie nicht braucht) reißen Dir die Pulverung garantiert auf- da schaut Nachlackieren blöd aus.

Ansonsten ist Pulvern sicherlich die schönere Variante.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2008, 06:22 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5276
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
Bei viel Gelände würde ich wahrscheinlich eh die Stahlfelgen nehmen und wie Maulwurf gesagt hat ab und an neu lackieren. Die sind auch deutlich günstiger zu bekommen und sehen gar nicht so schlecht aus am Defender.

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2008, 09:53 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
Hängt von der gewünschten Reifengröße ab. Bis 7" gibts ein bisserl Brauchbares (wenn auch nicht so stabil wie die 6,5"er Wolf), aber Reifen, die nach breiteren Felgen verlangen (jenseits der 285er) sind in Stahl rar gesät. Mir fallen da nur die Mach5 und die Modulars's ein, aber die Mach5 wird beim Wuchten die ersten Freuden bereiten und beim Versuch einer Zulassung die Nächsten. Und zur Modular-Felge gibts auch auf Anfragen keinerlei Angaben.

Wenn man sich aber auf eine Breite bis 265 beschränkt und viel ins Gelände will, geb ich Schulf recht: das Maß der Dinge heißt da nach wie vor Wolf-Felge.

Andererseits glaube ich, dass wir hier auch bezüglich der Haltbarkeit gerne überdimensionieren. In der Regel hält am 90er und am 110er jede zugelassene Felge verdammt viel aus (nur mit den alten einfachen Disco-Stahlsternfelgen wäre ich da etwas vorsichtig). Meine 8"CW-Alu's haben bisher alles unbeschadet mitgemacht, 2 Trophies, fast jeden Tag Gelände und sehr, sehr viele Steine. Müssen halt manchmal nachlackiert werden (waren schwarz, jetzt weiß). Nur gezieltes Rockcrawlen würd ich damit nicht machen wollen.


Zuletzt geändert von Maulwurf am 03.04.2008, 11:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 10:34 
Offline
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2008, 21:17
Beiträge: 169
Wohnort: A - Wien
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Td5 110 SW MY05
Geschlecht: männlich
hi, Firefighter

muss Deine Frage nochmals aufwärmen,
wenn´s für Dich noch aktuell ist melde Dich bei mir per PN (ja, sowas gibt´s auch hier in diesem Forum :wink:) und schick mir Deine Mailadresse oder Telefonnummer...
könnte Dir erstens zeigen wie die "australischen" (sind wohl die Performance Alu gemeint) von denen DEF06 geschrieben hat aussehen (geil :!:) und zweitens auch zu schwarzen Boost verhelfen - wenn Du Interesse hast...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 12:06 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5276
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
Die Boost schwarz pulvern, oder wie auch immer, oder neue schwarze?

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 12:53 
Offline
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2008, 21:17
Beiträge: 169
Wohnort: A - Wien
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Td5 110 SW MY05
Geschlecht: männlich
die silbernen sandgestrahlt und dann schwarz gepulvert,
neue schwarze Boost (also ab Werk gleich in schwarz) gibt´s meines Wissens nicht - auch alle schwarzen auf Neufahrzeugen sind irgendwo "umgepulvert" worden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 12:58 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
jepp- so isses.
Für Anfragen beim Hersteller: http://www.cromodorawheels.it/cromodora.html


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 14:05 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5276
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
@ just4fun

Hast du zu der Aktion auch eine ungefähre Preisangabe?

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 14:47 
Offline
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 13.03.2008, 21:17
Beiträge: 169
Wohnort: A - Wien
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Td5 110 SW MY05
Geschlecht: männlich
4 x Boost strahlen und schwarz pulvern (ohne Reifen runter-rauf) - bei einer kleineren Firma im Wilden Osten von Ösiland ... 250 Eumels


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 17:33 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5276
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
Klingt nach einem fairen Preis. Ich nehme an, du hast da schon mal was machen lassen. Warst du mit der Qualität zufrieden? Und wie lange hält das schon bei dir, wenn du etwas hast machen lassen?

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de