Foren-Übersicht  
 
 
Aktuelle Zeit: 18.11.2019, 18:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2008, 21:09 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
Schau Dir mal die GeneralGrabber AT2 an. Die haben meines Wissens sogar das Schneeflockensymbol.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2008, 21:38 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 10.03.2008, 20:53
Beiträge: 902
Wohnort: D -
1.) BFG AT (der mit der Schneeflocke)

für meinen Geschmack ein Reifen der nichts wirklich kann, dafür aber viel zu lange hält um ihn rechtzeitig auszutauschen

2.) Superswamper TrXuS

Netter MT, nicht ganz so gut wie ein Simes JT, dafür aber etwas günstiger und haltbarer

3.) Fulda Tranp 4x4 (die Winterversion)

erfreulich guter Winterreifen, der nur auf der Strasse gefahren wird


der BFG fliegt irgendwann auf den Müll, ist halt mein Sommerreifen um die MTs nicht mehr als nötig abzufahren.

Die MTs werden wohl nächstes Jahr durch Simex ersetzt.

_________________
wenn du ein Feld düngen willst,
reicht es nicht durch den Zaun zu furzen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.03.2008, 23:50 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
-BFG-MT's in 255/85 (285/75 sind gerade aufgezogen, Erfahrungen habe ich damit aber noch keine machen können): bin ich 3 Jahre gefahren, ab dem Moment einer Leistungssteigerung haben sie mir vor allem bei Nässe auf der Straße keinen Spaß mehr gemacht. Im Sand hingegen sind sie weiterhin meine erste Wahl. Sie halten und halten, und walken wunderbar. Aber die Rückfahrten aus Genua gingen jedes Mal einher mit Schnee am Brenner- und spätestens da freute ich mich auf meine:

-Cooper STT in 315/75: Da gibts nicht viel zu sagen außer TOLL! Ein empfehlenswerter Reifen für jeden der viel Straße, aber auch viel in's und im Gelände fahren muss. Auf der Straße vergleichsweise ruhig, läuft trotz der Breite nicht mehr den Spuren hinterher wie der BFG in 255, bei Nässe deutlich angenehmer, insgesamt leiser, und im Gelände für einen MT ausgesprochen gut. Trotz der Breite hatten beim gemeinsamen Fahren Freunde mit 255er BFG-MT's in jeder Geländesituation das Nachsehen.
Ob ich mir die Größe noch einmal kaufen würde, weiß ich nicht. Das Profil aber auf jeden Fall.

-Simex JungleTrekker in 34x10,5-16 (ungefähr 285/85). Na ja, halt ein Simex. Im Gelände außer auf langem Gras ein toller Reifen, sehr weich. Auf der Straße die Hölle. Kurven sollte man schon sehr früh einlenken, Bremsweg gibts reichlich, und dazu ein Höllenlärm. In der Stadt wars schon peinlich damit zu fahren. Ab und zu bau ich ihn mir zum Spielen dran, ich könnte mich aber auch genau so gut auspeitschen- es macht weniger Arbeit.

-Michelin XZL in 255/100 bzw 9.00 War eine interessante Bereifung, die auf der Straße zwar laut, aber sicher fuhr. Bremsweg durch den großen Umfang natürlich deutlich länger. Im Gelände erstaunlich gut, irgendwo zwischen dem STT und dem BGF-MT. Dieser Reifen braucht viel Umbauarbeit, einen blinden TÜVler, gesunde Kniegelenke, aber keinen Reservereifen. Im Sand für den vergleichsweise leichten 90er zu hart, Luftablassen bringt kaum Erfolg. Außerdem dreht er sich auf der Felge, sollte also ohne Schlauch gefahren werden. In Verbindung mit der Wolf-Felge ist das Ganze ein zentnerschweres Trumm.

Winterreifenerfahrung am Defender habe ich keine.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2008, 00:25 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2008, 04:24
Beiträge: 5265
Wohnort: Am bayrischen Meer
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Defender 90 TD5 + DPF, Bj. 03;
Defender 110 TD5 Bj. 05
Geschlecht: männlich
Winterreifen habe ich die Nokian Hakkapelliita, die ich auch jederzeit wieder nehmen würde. Bei tiefen Temperaturen fühlen die sich erst so richtig wohl. Und sie sind bespikebar. Der Cooper zwar auch, aber wie gesagt, meine Wahl steht fest für einen Winterreifen.

_________________
Grüße,

schulf

----------------------------------------------------------------------
"Everything will be all right in the end. If it’s not all right, it is not yet the end!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2008, 05:15 
Offline
Erfinder
Erfinder
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 23:43
Beiträge: 7814
Wohnort: Wameru in Mittelhessen
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Eselskarren
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Die Simex sich ja klasse!!!

Bild

Viel zu schade für die Straße...

Die muß ich mal im frisch gepfügten Acker ausprobieren...

_________________
    LG, ehemals AW (auch Auweh genannt)

    Mittag ist wenn die Sonne im Süden steht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.03.2008, 07:42 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
verkaufe Dir gerne meine 5 :cool:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29.03.2008, 21:50 
Offline
Erfinder
Erfinder
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 23:43
Beiträge: 7814
Wohnort: Wameru in Mittelhessen
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Eselskarren
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Sind die mit Felgen?

_________________
    LG, ehemals AW (auch Auweh genannt)

    Mittag ist wenn die Sonne im Süden steht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: REIFEN
BeitragVerfasst: 30.03.2008, 11:24 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2008, 16:24
Beiträge: 761
Wohnort: D - wilder Süden
Fahrzeug(e): tidifeif uanten
Austria-Wolf hat geschrieben:
[...] Ich habe welche von Bridgestone drauf... Das steht irgendwas von "Jamal" mit dreuf, 7,50 x 16. Haben einfach ungefähr sechseckige Stollen mit ca. 4 cm Durchmesser... Vielleicht kennt jemand die Reifen?


@aw
die bridg.-jamal-reifen sind vorwiegend für weichen/sandigen untergrund.
wie sind deine erfahrungen bei nässe/europ.-mies-wetter-verhältnissen?

ich habe bisher zum kauf diese jamal-reifen nur in n-afrika gesehen. dort werden toyo-pickups zt. mit diesem reifen ausgeliefert. das dortige militär fährt den auch sehr gerne (akt. bezug zb: grenzpatroullien!!). meines wissens gibt es den bridg.-jamal auch nur als 7,5er-grösse.

das hier:
http://www.bridgestone-mea.com/products ... t_vsj.aspx
ist dein reifen:
Bild

im vgl./unterschied dazu den michelin xs:
http://www.reifensuchmaschine.de/reifen ... lin-Xs.jpg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2008, 15:56 
Offline
Erfinder
Erfinder
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 23:43
Beiträge: 7814
Wohnort: Wameru in Mittelhessen
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Eselskarren
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Hey, cool, so sahen meine Reifen mal aus...

Also auf typischen mitteleuropäischen Fahrbahnen sind die Dinger ´ne Katastrophe!!! Vor allem beim Bremsen! Im trockenen Gelände und auf Steinen sind die einmalig!

_________________
    LG, ehemals AW (auch Auweh genannt)

    Mittag ist wenn die Sonne im Süden steht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30.03.2008, 20:23 
Offline
Meister
Meister
Benutzeravatar

Registriert: 02.03.2008, 16:24
Beiträge: 761
Wohnort: D - wilder Süden
Fahrzeug(e): tidifeif uanten
Austria-Wolf hat geschrieben:
[...] Also auf typischen mitteleuropäischen Fahrbahnen sind die Dinger ´ne Katastrophe!!! Vor allem beim Bremsen! [...]


ich wollte erst direkt eine anti-empfehlung für diese jamal-reifen für eu-strassen tippen, dachte aber, fragst lieber erst mal nach ;o)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 17:59 
Offline
Junior-Schrauber
Junior-Schrauber

Registriert: 02.03.2008, 11:35
Beiträge: 2
Wohnort: A - Schwechat
Hallo,

traue mich bei euren Reifendimensionen gar nicht fragen ! :oops:

Ich habe seit kurzem einen Freely und brauche Sommerreifen
215/65 R16.

Kann ich "normale" PKW-Reifen nehmen oder sollte ich welche für 4x4 oder SUV verwenden ?

Ich fahre eher selten im Gemüse herum (nur zum angeln oder tauchen).

Danke - Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 18:01 
Offline
Senior-Schrauber
Senior-Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008, 13:43
Beiträge: 453
Wohnort: D - Paderborn
Fahrzeug(e): Defender 90td5 BJ 2000 "Mole", RRS TDV6
Diverl hat geschrieben:
Hallo,

traue mich bei euren Reifendimensionen gar nicht fragen ! :oops:

Ich habe seit kurzem einen Freely und brauche Sommerreifen
215/65 R16.

Kann ich "normale" PKW-Reifen nehmen oder sollte ich welche für 4x4 oder SUV verwenden ?

Ich fahre eher selten im Gemüse herum (nur zum angeln oder tauchen).

Danke - Michael


wenn die Traglast des Reifens mit dem Auto kompatibel ist, kannst Du sicher auch "normale" nehmen. Denk nur daran, dass Du bei einem Offroader andere Seitenführungskräfte hast- in weit die Normalen das dauerhaft aushalten, weiß ich nicht.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 18:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 10.08.2007, 17:30
Beiträge: 7066
Wohnort: wieda dahoam
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): Wichtelauto der grüne Disco II
Huni der 130er
Sternzeichen: Steinbock
Geschlecht: weiblich
sind den neuen freely 3 wochen gefahren, als unser baumpfti im krankenhaus war :mrgreen:
das ist ein erstklassiges geländegängiges auto, ich würde ihn nicht seiner leistungen berauben indem du ihm keine ordentlichen schlappen aufziehst.
halt dich an die herstellerangaben, da liegst du sicher nicht falsch.

_________________
Servus Baba - DOC WUSCHI
"Die Freiheit der Meinung setzt voraus, dass man eine hat."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03.04.2008, 19:06 
Offline
Erfinder
Erfinder
Benutzeravatar

Registriert: 03.01.2008, 23:43
Beiträge: 7814
Wohnort: Wameru in Mittelhessen
Herkunftsland: D
Fahrzeug(e): Eselskarren
Sternzeichen: Skorpion
Geschlecht: männlich
Ich habe den Freely bei der Land Rover Experience erlebt und dann doch den Hut gezogen!!!

Ich würd´ ihm einfach ATs verpassen. Das paßt für ein wenig Grünzeug und viel Asphalt.

Oder die schon vielgelobten Simex, die auf der Straße nicht besser sind als meine Jamal... (beide katastrophal!!!)

Bild Bild

Neee, im Ernst: Gönn Dir ATs. Irgendwann willst Du einfach mal testen was dein Wagen kann und dann hast Du nur die PKW-Reifen... Such Dir welche unter www.offraodreifen.de oder .at aus und geh dann zu einem der üblichen Verdächtigen und lass sie Dir von ihm bestellen und montieren. Dann hast Du jemanden vor Ort für Gewährleistung etc!!! Uschi hat sich irgendwo schon zum Reifenbestellen im www geäußert und sie kennt sich da aus.

_________________
    LG, ehemals AW (auch Auweh genannt)

    Mittag ist wenn die Sonne im Süden steht!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.04.2008, 16:45 
Offline
Schrauber
Schrauber
Benutzeravatar

Registriert: 30.03.2008, 23:13
Beiträge: 134
Wohnort: Mistelbach - wein4tel
Herkunftsland: A
Fahrzeug(e): defender 110 / 300TDI / HT
[quote="landytirol"]sommer: cooper ST 235/85/16
winter: mastercraft courser MSR 235/85/16

meines wissens in österreich nicht mehr typisierbar

lg
wolfgang



hab mir überlegt ob ich meinem dicken im sommer 255 bfg MT verpasse,bekomm ich die wirklich nicht meht typisiert??in verbindung mit wolf-felgen...

mfg rene


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de